Der Grund-Kachelofen

GrundkachelofenLangsame, aber lang anhaltende Wärme

Gleich vorweg der Vergleich: Beim Warmluftkachelofen zünden sie fünf Holzscheite an und zehn Minuten später kommt schon warme Luft aus dem Kachelofen.

Beim Grundkachelofen (auch Grundofen genannt) lassen Sie ca. 15 kg Holz abbrennen und warten mindestens eine Stunde bis die Kacheln warm werden und Wärme abgeben. Das tun Sie dann allerdings über viele Stunden.

Oder kurz gesagt: Warmluftofen - ständig heizen, schnell Wärme. Grundofen - Einmal heizen, langsam Wärme, aber lange.

 

Produkte Grundofen SkizzeDie Funktionsweise des Grundofens im Schnitt

Der Grundofen hat eine lange Aufheizzeit, bleibt dafür aber sehr lange warm. Er sollte nach Möglichkeit durchgeheizt werden. Die Feuerung wird direkt in die Kachelwände eingebaut.

 

Sie interessieren sich für einen Grundofen?
Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage für Grundöfen an uns richten.